Sie sind hier: Equipment

rotring CORE

 
Von: Stefan Juretzki
 

Im Einundzwanzigsten Jahrhundert ist ein Füller nicht mehr nur ein Schreibgerät aus Hartgummi oder Kunststoff mit eingebautem Tintenvorrat und Gold oder Stahlfeder, sondern ein Lebensgefühl. Mit dem Core Füllfederhalter (VKP 26,- EUR), Rollerball (VKP 20,- EUR), Feinminenstift (VKP 15,- EUR) und Kugelschreiber (VKP 15,- EUR) bietet rotring die "ultimativen Kult-Schreibgeräte" in unterschiedlichen Ausführungen an. Aluminium Stifte, bestückt mit einer gummierten Plastikkappe in leuchtendem orange und grau oder alternativ in türkis und rose stechen einem regelrecht ins Auge. Betrachtet man die beiden Stifte unter dem Gesichtspunkt der Funktionalität, so stellt man fest, dass rotring dem Core nicht nur ein zeitgemäßes Design verpasst hat, sondern auch technische Raffinessen. So bietet der Füller einen ergonomisch geformten Schreibsattel, der die natürliche Schreibhaltung der Hand unterstützt. Seine besondere Form verhindert zudem, dass die Finger beim Schreiben auf die Feder des Füllers rutschen. Die Kappen, versehen mit einem stabilen Metallklipp, können auf das Ende der Stifte aufgesteckt werden und rasten dort hörbar ein. Durch das neonfarbene Sichtfenster ist der Blick jederzeit frei auf die Kapazität der Tintenpatrone. Der Füller wird mit unterschiedlichen Spitzen (XL bis XS) angeboten.
Fazit: Der Core besticht durch seine solide Verarbeitung und das angenehme Schreibgefühl. Und während die Kids auf den Core "abfahren" weil er so in und trendy ist, gibt es bestimmt auch "coole" LehrerInnen, die den Core einfach benutzten, weil er robust ist und das Schreiben damit Spaß macht.


Preis: ab 15,- EUR
Bezugsquelle: im Fachhandel
Rezension von: Stefan Juretzki

Sanford GmbH