Sie sind hier: Literatur > Fächerübergreifend

Fächerübergreifend

Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen

Auf dem Weg zur Selbstständigkeit stolpert man über seine eigene Unselbstständigkeit. Heinz Klippert veröffentlicht in seinem Buch „Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen – Bausteine für den Fachunterricht„ vielfältige...[mehr]


Selbstgesteuertes Lernen in Theorie und Praxis

Das im Oldenbourg-Verlag erschienene Buch „Selbstgesteuertes Lernen in Theorie und Praxis„ befasst sich mit der Klärung zentraler Fragen, die zur Förderung von selbstgesteuertem Lernen unerlässlich sind. LehrerInnen finden...[mehr]


Offener Unterricht Teil I und II

„Können Kinder wirklich selbstständig lernen?„ ist die Kernfrage, deren Beantwortung sich Peschel zur Aufgabe gemacht hat. In seinen Büchern „Offener Unterricht – Allgemeindidaktische und fachdidaktische Überlegungen„ stellt er...[mehr]


Unterrichtsmethoden I und II

Unterrichtsmethoden Teil I und II – der Klassiker unter den allgemeindidaktischen "Lehrerhandbüchern". Die 1987 erstmals im Cornelsen Verlag erschienen Lehrwerke haben auch nach mittlerweile über zwei Jahrzehnten nicht an...[mehr]


Bewegung ins Klassenzimmer!

Renate Seemann-Girrbach und Gertrud Staudinger stellen in „Bewegung ins Klassenzimmer!“ ein Trainingsprogramm zur Steigerung der Leistungsfähigkeit bei Kindern und Jugendlichen vor. Dabei basieren ihre zahlreichen Übungen auf...[mehr]


Didaktische Modelle

Didaktische Modelle von Werner Jank und Hilbert Meyer – ein „Klassiker“ neu aufgelegt! Erschienen ist die völlig überarbeitete Neuauflage im Cornelsen-Verlag – bei Lehrern und Lehrerinnen hinreichend bekannt für sehr...[mehr]


Das mach ich wieder gut!

Der AOL-Verlag stellt in seinem Buch „Das mach ich wieder gut!“ Methoden zur Entwicklung einer sozialen Kompetenz und Gewaltprävention an Grundschulen vor. Lehrer bekommen einen Leitfaden an die Hand, wie sie mit Konflikten auf...[mehr]


News 8 bis 14 von 25